header_02..png

Alle Erstklässler unserer Schule sowie die kommenden Lernanfänger der nahen Kindertagesstätten mit ihren Erzieherinnen waren in unserer Turnhalle eingeladen, eine Aufführung der Puppenbühne der Kreispolizei Herford anzuschauen.

Das richtige Verhalten beim Autofahren und der konfliktfreie Umgang miteinander wurden durch die Puppen Tim, seinen Freund Boris und den Hund Fellmann anschaulich vermittelt. Die Polizisten Herr Hess, Herr Hanke und Herr Klein verstanden es durch Lieder und lustige Spieleinlagen die Kinder für die Themen zu begeistern.

 

Polizeipuppenbuehne01Polizeipuppenbuehne02

Am 12.12.17 fuhr die Klasse 4a nach Diepholz zur Wissenswerkstatt. Die Kinder der Klasse wurden, je nach Interesse, in zwei Gruppen aufgeteilt. Eine Gruppe lernte, was Strom überhaupt ist, welche Bauteile zu einem Stromkreis gehören und wie dieser aufgebaut ist. Diese Kinder bauten einen Ventilator mit Licht. Die anderen lernten Dinge über Wasser und Wasserdampf und bauten einen Kerzendampfer, der durch ein Teelicht selbstständig auf dem Wasser fahren konnte.  

Nach einer Einführung durften alle Kinder selber löten, sägen, bohren und kleben. Anschließend konnten sie ihr Werk mit Glitzersteinen und Aufklebern schmücken und es mit nach Hause nehmen. 

(Batuhan und  Özge)

Wissenswerkstatt Dampf 2 Wissenswerkstatt Strom 1

Auch in diesem Jahr war die Weihnachtshüttenaktion der 2b ein voller Erfolg. Im Vorfeld haben alle Eltern und Kinder fleißig gebastelt und gebacken. Nun ist die Klassenkasse wieder reichlich gefüllt.

2017 12 weihnachtsmarkt

 

Bild1Am 16. September fuhren 20 Kinder aus unseren vierten Klassen zum Volkslauf „Gesund beginnt im Mund“ in Klosterbauerschaft. Dort warteten Kinder von 13 unterschiedlichen Schulen und  aus 77 Klassen auf den Startschuss. Die Eltern konnten sich währenddessen einen Kaffee holen oder sich an Kuchen, Keksen und Bretzeln bedienen. Als der Startschuss ertönte liefen alle so schnell sie konnten los. Sie mussten 3,3 Kilometer laufen. Es ging über Hügel, Brücken, durch Gras, über ausgetrocknete Wege und durch Schlamm. Glücklich kamen alle im Ziel an. Ein paar Wochen später erhielten sie das Ergebnis.

Unsere Klasse 4a gewann  und ist damit die „Fitteste Schulklasse Bünder Schulen“!  Alle Kinder in der Klasse freuten sich riesig über den Sieg.

Bild2Am 13. November war es dann endlich soweit.  Die Klasse 4a war im Rathaus beim Bürgermeister zur Siegerehrung eingeladen.  Stolz nahm die Klasse den Wanderpokal und die Urkunde entgegen.

Die Kinder waren sehr interessiert und durften Wolfgang Koch noch viele Fragen stellen.  Zum Schluss bekamen alle noch ein Autogramm.

(Mikkeline, Mia, Linus und Ben)

 

Vorlesetag Kl. 1c 5 Vorlesetag Kl. 1c 11

Am 17. November war es mal wieder soweit. Alle Klassen haben sich mit unterschiedlichsten Aktionen am jährlichen Vorlesetag beteiligt. Die Paten der Erstklässler zum Beispiel  haben sich interessante und spannende Bücher ausgewählt, die sie dann in Kleinstgruppen ihren Paten vorgelesen haben. Anschließend wurden dann noch gemeinsam Bilder dazu gemalt.

Vorlesetag Kl. 1c 12