header_02..png

Offener Ganztag

Seit 2005 ist die Grundschule Südlengerheide eine Offene Ganztagsschule. Im historischen Gebäudeteil werden die Kinder in einer Randstundengruppe und 4 altersgemischten Gruppen des offenen Ganztags von 8 pädagogischen Fachkräften betreut. Jeder Gruppe steht ein großer, freundlicher Gruppenraum mit Spielecken unterschiedlicher Schwerpunkte und Themenbereichen zur Verfügung. Wir verfügen über zusätzliche Räumlichkeiten, die den Kindern im Freispiel Rückzugsmöglichkeiten und vielfältige Anregungen zum gemeinsamen Lernen und kreativen Tun bieten. Für Angebote und AGs nutzen wir auch die Werkräume und die Turnhalle der Schule.  Der Nachmittagsbereich ist nach der Lernzeit von Freispiel- und AG-Angeboten geprägt, welche zum Teil auch von externen Anbietern gestaltet werden. Hierdurch haben die Kinder vielfältige Möglichkeiten ihren Interessen nachzugehen und neue Neigungen zu entdecken. Gerne nutzen die Kinder im Nachmittagsbereich das großzügig gestaltete Schulgelände mit vielen Spiel- und Bewegungsmöglichkeiten. 

 

Mittagessen OGS 2

Nach dem Unterricht findet ein gemeinsames Mittagessen in den Gruppenräumen statt. Das Essen liefert die Firma Menuefaktur. In den Kosten von monatlich 55,- Euro sind ein warmes Mittagessen, ein Nachmittagssnack und Getränke enthalten.

 

Lernzeit 

Um 13.15 Uhr beginnt für die Kinder die Lernzeit. In kleinen Gruppen erledigen die Kinder in ihrem Klassenraum ihre Hausaufgaben.  Dabei werden Sie von Erzieherinnen oder  Lehrerinnen unterstützt.

 

Ferienbetreuung
Die Ferienzeit wird in Kooperation mit der OGS Holsen abgedeckt. In den Ferien können die Kinder wöchentlich angemeldet werden. Mit der verbindlichen Anmeldung ist ein Essensgeld von 15 Euro pro Woche zu zahlen. Des weiteren ist die OGS an den beweglichen Ferientagen geöffnet. Die Öffnungszeit in den Ferien und an beweglichen Ferientagen ist von 8.00 Uhr bis 16.00.