header_01..png

Unser Besuch in der Wissenswerkstatt

Am 12.12.17 fuhr die Klasse 4a nach Diepholz zur Wissenswerkstatt. Die Kinder der Klasse wurden, je nach Interesse, in zwei Gruppen aufgeteilt. Eine Gruppe lernte, was Strom überhaupt ist, welche Bauteile zu einem Stromkreis gehören und wie dieser aufgebaut ist. Diese Kinder bauten einen Ventilator mit Licht. Die anderen lernten Dinge über Wasser und Wasserdampf und bauten einen Kerzendampfer, der durch ein Teelicht selbstständig auf dem Wasser fahren konnte.  

Nach einer Einführung durften alle Kinder selber löten, sägen, bohren und kleben. Anschließend konnten sie ihr Werk mit Glitzersteinen und Aufklebern schmücken und es mit nach Hause nehmen. 

(Batuhan und  Özge)

Wissenswerkstatt Dampf 2 Wissenswerkstatt Strom 1